Das Projekt „…in 4 Gängen“ stand letzte Woche ganz im Sinne des Hauptgangs, welcher von mir zelebriert worden ist. Normalerweise stellt in einem Menü ja dieser Part den Höhepunkt der lukullischen Reise dar, und der Dessertposten steht deswegen prinzipiell im Schatten seiner Vorgänger. Dieses Mal jedoch muss ich eingestehen, dass diese Gangfolge noch einen ganz besonderen Brummer zu bieten hat.

Schokolade---Kakao-in-4-Gängen-4

Für dieses Konzept habe ich mir vorgenommen, den einen oder anderen Überraschungsgast außerhalb der Bloggerszene, und dieser hier ist sogar außerhalb Deutschlands wohnhaft, einzuladen. Es ist normalerweise ein Wagnis, Nichtblogger mit dem Vorhaben zu konfrontieren, sich außerhalb des gewohnten Herdes zu präsentieren, nicht jeder ist da unkompliziert und geht direkt darauf ein. Doch bei P.M. Lehner kam alles anders.

P.M. Lehner Schokolade - Mango - Kokos (3 von 3)
Schokolade | Mango | Kokos

Peter Michael Lehner, ein gebürtiger Österreicher, hat schon so einiges in seinen jungen Jahren erlebt. Der 22- jährige hat vom Koch über den Kellner bis hin zum Bürokaufmann alle Grundlagen der Gastronomie erlernt und das mit Auszeichnung. Letztes Jahr ging er zu den WorldSkills, welche einen internationalen Berufswettbewerb für Teilnehmer bis 23 Jahre darstellt. Dort belegte er letztes Jahr den 4. Platz.

schokolade-kokos-mango-teil-I

Aufgefallen ist er mir an verschiedenen Stellen im Internet, da er hin und wieder seine „Proben“ dort zur Schau stellt. Auf meine Anfrage reagierte er prompt und ließ sich auch nicht lumpen, gleich eine Vorreiterrolle im ersten Monat einzunehmen.

P.M. Lehner Schokolade - Mango - Kokos (2 von 3)
Schokolade | Mango | Kokos

Sein Dessert im März liegt genau zwischen den Jahreszeiten. Zu früh um mit den noch nicht vorhandenen Frühlingsprodukten Vollgas zu geben. Da bleibt einem nichts anderes übrig, als noch ein letztes Mal die Exoten zu bemühen. Und das macht er hier mit Bravour. Sein Zusammenspiel der Schokolade mit Mango und Kokos ist garantiert nicht nur für die Augen eine Wonne.

schokolade-kokos-mango-teil-II

Und die Rezeptsammlung ist so umfangreich, ich teilte sie gezwungener maßen in 3 Abschnitte. Dort greift er auch die Herstellung von Saucen unter zu Hilfenahme von Agar Agar auf. Sie ermöglicht Konsistenzen, die mit Speisestärke oder Gelatine so nicht zu machen sind, und obendrein ist sie auch noch vegetarischer Natur.

schokolade-kokos-mango-Teil-III

Da Peter wie oben beschreiben keinen eigenen Blog hat, stelle ich seinen Gang hier auf der Berliner Speisemeisterei vor. Peter, vielen Dank für Deinen Beitrag und einen gelungenen Abschluss des ersten Monatmenüs.

P.M. Lehner Schokolade - Mango - Kokos (1 von 3)
Schokolade | Mango | Kokos
Copyright by David Pfahler

Das könnte Dich auch noch interessieren...

"… in 4 Gängen goes professional" Im letzten Jahr endete ein Projekt der besonderen Art. Unter dem Titel „… in 4 Gängen“ hatte ich die Ehre, Gerichte von verschiedensten mir ausgewählten Foodbloggern auf den Seiten der „Berliner Speisemeisterei“ zu veröf...
…in 4 Gängen: Tomate | Garnele | Fenchel | Safran... Wir haben Halbzeit! Sechs Monate sind nun seit dem ersten Beitrag in diesem einjährigen Projekt vergangen. Zusammenfassend kommt man auf sechs verschiedene Produkte, welche von 13 Foodbloggern aus dem deutschsprach...
Stefan Wiesner | "Avantgardistische Naturküch... Fast jedes europäische Land hat gastronomisch gesehen seine eigenen Vertreter der wohl am populärsten von René Redzepi vertretenen organischen und sehr regional bezogenen Naturküche. Sie zeichnet sich im ursprünglichen d...
…in 4 Gängen: Spargel | Lachs | Meerrettich | Alge... Wir befinden uns jetzt mitten in der Hochsaison des Spargels, und jeder dürfte dieses Jahr schon einmal zugeschlagen haben. Ganz gleich, welche Sorte einem am besten liegt, ob es der grüne, weiße oder doch violette Sparg...
Author

Steffen Sinzinger

Steffen Sinzinger, Jahrgang 1980, ist ein in Berlin lebender Küchenchef und seit nun mehr als 8 Jahren ein passionierter Foodblogger. In der deutschsprachigen Bloggerszene ist er ein fester Bestandteil und spricht mit seinen breitgefächerten Themen sowohl die professionellen Köche als auch die am heimischen Herd kochende Fraktion an.

2 thoughts on “…in 4 Gängen: Schokolade | Mango | Kokos

  1. Wolfgang on 30. März 2013 at 10:27 Antworten

    Wunderschön schaut das aus, das würde ich gerne probieren wollen!

  2. Ulrike on 17. April 2013 at 16:14 Antworten

    Ich werde das auf jeden Fall nach kochen. Meines sieht sicherlich nicht so gut aus aber wenn der Geschmack stimmt und davon bin ich überzeugt dann können die Gäste kommen.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Marked fields are required.