Ketel One Kupferkessel Thumb
Dieser Artikel beinhaltet Werbung! · Mehr Information!

Kürzlich wurde vom Designer Patrick Muff ein Designerstück mit dem gewissen WOW- Effekt kreiert. Es geht um ein einzigartiges Element, welches seinen Einsatz in der Hausbar sucht. Es handelt sich um einen Kupferkessel. Was zuerst einmal recht banal klingt ist in Wirklichkeit ein königlich gestaltetes Liebhaberstück. Als Trendgetränk setzte sich in letzter Zeit ja immer mehr der Punch durch, gerade auch zur Vorweihnachtszeit.

Ketel One Vodka

Doch mit der trauten Weihnacht ist es ja nun vorbei. So suchte ich nach einer weiteren Einsatzmöglichkeit, um mich möglichst schmackhaft an warmen Getränken mit Ketel One Vodka aufzuwärmen.

So entstand die Himbeer- Vodka- Creme mit Ketel One – Espuma. Dazu gibt es Snack, wie sollte es anderes sein, Himbeeren. Ein zwei kleine süße Naschereien dürfen bei dem Drink auch nicht fehlen. Hier helfen ein Schokoladen- Olivenchip und ein Nougatknusper weiter.

Ketel One Vodka

Die Herstellung dieses Arrangements ist denkbar einfach. Für Himbeer- Vodka- Creme müsst Ihr lediglich etwas Wasser, Weißwein, und Zucker aufkochen und zusammen mit Vanille, TK- Himbeeren und dem Ketel One Vodka ziehen lassen. Nach dem Passieren wird dieser Fond noch mit Xantana und Gelatine abgebunden und noch im Kessel erwärmt.

Der Espuma ist in der Produktion sehr ähnlich. Hierfür kocht Ihr ebenso Wasser, eras Rooibostee,  Himbeeren und Aromaten auf, versetzt es mit Vanille und lasst es zusammen mit dem Vodka ziehen. Nach dem Abbinden mit Gelatine wird diese Mischung noch in die Espumaflasche abgefüllt und nach der Himbeer- Vodka- Creme ins Glas gegeben.

So fehlt Euch nun noch zu stilvollen Darbietung der originale Designer- Kessel von von Patrik Muff. Dieser ist jedoch in einer stark limitierten Auflage erhältlich. Lediglich 50 Stück sind in den zwei Stores des Chelsea Farmers Club in Düsseldorf und Berlin (UVP: ca. 150 €) erhältlich. Ihr erhaltet die genaue Adresse unter http://www.chelseafarmersclub.de. Mit dem Kauf dieser Design- Kooperation setzt Ihr Euch zudem noch für einen guten Zweck ein. Der gesamte Erlös fließt die caritativen Organisationen der Kreativszene, wie u. a. Designers Against Aids (DAA).

Ketel One Vodka

Ketel One Vodka Espuma

Zutaten:

  • 1 Teil Wasser
  • 1 Teil Zucker
  • 1 Teil Weißwein
  • 1 Vanilleschote
  • Ketel One Vodka nach Geschmack
  • Xantana (pro 100 ml mit 1 g Xantana abbinden)

Zubereitung:     

  1. Wasser, Zucker, Weißwein zusammen mit der ausgekratzten Vanilleschote aufkochen und 1/2 h ziehen lassen
  2. Passieren
  3. Aufkochen mit Xanthan abbinden
  4. Mit Ketel One Vodka

 

Ketel One Vodka

Himbeer- Vodka- Creme

Zutaten:

  • 1000g Wasser
  • 400 g Himbeeren „TK“
  • 5 g Rooibostee
  • 1 x Vanilleschote
  • 40 g Zucker
  • 1 x Sternanis
  • 1 x Zimtstange
  • 1 Batt Gelatine
  • Ketel One Vodka nach Geschmack

Zubereitung:

  1. Das Wasser aufkochen und mit dem Zucker, Sternanis, Zimtstange und den Beeren 8 Minuten ziehen lassen.
  2. Passieren
  3. Gelatine einweichen und im Fond auflösen.
  4. Xanthan im Fond unter Rühren auflösen.
  5. Passieren und in die Kanne füllen.

Jetzt wünsche ich Euch noch viel Spaß beim Zubereiten der beiden Cocktails!

„Hoch die … Gläser!“

Hinweis der Redaktion
Dieser Beitrag wurde von „Ketel One Vodka“ unterstützt. Auf den Inhalt wurde dabei nicht Einfluss genommen. Im Artikel wird die Webseite von „Ketel One Vodka“ mehrfach genannt und verlinkt.
Author

Steffen Sinzinger

Steffen Sinzinger, Jahrgang 1980, ist ein in Berlin lebender Küchenchef und seit nun mehr als 6 Jahren ein passionierter Foodblogger. In der deutschsprachigen Bloggerszene ist er ein fester Bestandteil und spricht mit seinen breitgefächerten Themen sowohl die professionellen Köche als auch die am heimischen Herd kochende Fraktion an.

Hier ist Platz für Deinen Senf!