chefwords

In meiner neu eröffneten Kategorie „instagram *selected“ möchte ich der immer größer werdenden Bedeutung im web durch diese weltweit größte Fotocommunity gerecht werden. Ich suche Euch hier meine persönlichen kulinarischen Highlights heraus. Ganz besonders großartige Konten mit dem Thema „Food“ im Fokus werden hier immer wieder von mir geteilt. Das müssen nicht immer reine Chefkoch- Accounts sein, das sieht man gleich bei meinem ersten Kandidaten.

Es handelt sich um Daniel Andersen, welcher sich über 10 Jahre Wissen im Gastronomiegewerbe angesammelt hat. Er stellt diese Erkenntnisse graphisch äußerst ansprechend dar. Alle 3 bis 4 Wochen werden neue Definitionen von den unterschiedlichsten Fachbegriffen illustriert. Wer immer auf dem Laufendem bleiben möchte, trägt sich am Besten in seinen Newsletter ein. Ich kann das nur empfehlen.

„Chef Words began as a project to combine my loves for cooking and illustration. In 2008, I graduated from the French Culinary Institute in New York City, and after time spent in the kitchens of Seamus Mullen and Gordon Ramsay, I decided to leave the kitchen life to pursue other passions. One of those was illustration, which I’ve now been doing for the last 4 years.

Last year (2015) I was itching to create a stronger portfolio, and begin a project that could be built over time. The main reasons I chose to focus on cooking was because of the endless amount of vocabulary – I could spend a year illustrating the French lexicon of classic techniques alone – and the en vogue nature of chefs and food. I personally hate the term „foodie“ but there are a lot of them out there, and I knew Chef Words could be a resource for anyone wanting to understand the language of Chefs.

Now 7 months old, I have began to restructure a little. Whereas in the beginning I would choose words at random and create a humble sketch, I now structure them in sets of 12, starting with the basics, moving towards the more skilled/difficult. Some of the future sets planned for this year are Modernist cooking, Kitchen Slang, Wine, and classic French terms.

These sets will turned into prints available for purchase starting in April. There will announcements of a Kickstarter and Shop in the coming weeks. You can keep up-to-date by joining the Chef Word’s Mailing List AKA the Brigade at ChefWordsIllustrated.com, and see new words posted each week both on the site, and by following my on Instagram: @ChefWords“

1
Author

Steffen Sinzinger

Steffen Sinzinger, Jahrgang 1980, ist ein in Berlin lebender Küchenchef und seit nun fast 6 Jahren ein passionierter Foodblogger. In der deutschsprachigen Bloggerszene ist er ein fester Bestandteil und spricht mit seinen breitgefächerten Themen sowohl die professionellen Köche als auch die am heimischen Herd kochende Fraktion an.

Hier ist Platz für Deinen Senf!