Maximilian Kindel

Ein Signature Dish von Maximilian Kindel

Dieser Artikel beinhaltet Werbung! · Mehr Information!

Der letzte der Top-3 Signature Dishes der Vorrunde des „S.Pellegrino Chef Awards“ im Gesellschaftshaus Palmengarten in Frankfurt stammt von Maximilian Kindel aus Berlin. Er selbst ist im 2- Sterne- Restaurant namens Facil als Sous-Chef tätig. Dort hat er auch seinen unverkennbaren Gang für diese Meisterschaft kreiert und sich auf den Wettkampf vorbereitet.

Continue Reading
Berlin

Dit is` och Berlin – Eine Momentaufnahme

Über Berlin wird so viel erzählt, so viel geschwärmt. Dieser Ort gilt als eine Stadt der Vielfalt, der Mode, der Kreativen, der Gestalter. Hier entwickelt sich wie in kaum einer anderen Stadt die Foodszene in einer unglaublichen Geschwindigkeit. Doch Berlin hat auch seine Schattenseiten, die mehr und mehr alles zum Kollabieren bringen.

Continue Reading
Terroir Berlin

Berlin Chef Stories: Terroir Berlin – Der neue kulinarische Lebensstil

So einige Länder auf dieser Welt machen es Deutschland recht deutlich vor, wie man den Umgang mit den dort angesagten Chefs möglichst mit großer Reichweite vorantreibt, um so eine neue Anschauung der Werte zu vermitteln. Allen voran Dänemark mit seiner hießigen Foodkultur in Kopenhagen, die sich vor allen Dingen über René Redzepi definiert. Oder eben auch Australien, wo Chefs wie Peter Gilmore oder Ben Shewry es verstehen, ihre Philosophy in die weite Welt zu kommunizieren. Kann es so etwas auch in Berlin geben? Diese Frage stellen sich derzeit Spitzenköche, Gastronomen, Journalisten und Blogger in der ersten Edition des Terroir Berlin.

Continue Reading
S.Pellegrino Young Chef Award

S.Pellegrino Young Chef Award – Die Vorentscheidung 2017

Diese Woche gab es einen denkwürdigen Tag. An diesem Montag trafen die zehn ausgesuchten Talente des „S. Pellegrino Young Chef Award – Local Competiton“ aus Deutschland und Österreich zusammen, um in einem Kochwettstreit zu ermitteln, wer von ihnen nächstes Jahr nach Mailand fahren darf. Ich war für Euch natürlich mit von der Partie und durfte mir das regen Treiben hinter den Kulissen anschauen.

Continue Reading

Paul Ivic

Ein Signature Dish von Paul Ivic

Paul Ivic ist kein normaler Koch. Er hat es als erster geschafft, in Wien mit einer rein vegetarischen Küche einen Michelin Stern zu erkochen. Das Restaurant Tian in Wien bietet keine alltägliche fleischlose Kochkunst an. Das merkt man gleich, wenn man seine Teller begutachtet. Ihr selbst könnt in diese Rolle des Begutachters schlüpfen und heute einen seiner „Signature Dishes“ bestaunen. Er selbst sagt zu diesem Gang folgendes.

Continue Reading
The Art of Slow

Inspiration – The Art of Slow

Dieser Artikel beinhaltet Werbung! · Mehr Information!

Für die regelmäßige Speisekartenerstellung gilt es, sich immer wieder aufs Neue zu besinnen und die gegenwärtigen Gedanken im Kopf zu bündeln. Diese sind alle irgendwo durch ein Ereignis oder ein Element entstanden, dessen Ursprung nicht immer klar scheint. Man nennt es auch Inspiration. Wie genau ich mich inspirieren lasse, will ich Euch heute erklären.

Continue Reading
S. Pellegrino Young Chef 2018

S.Pellegrino Young Chef 2018

Dieser Artikel beinhaltet Werbung! · Mehr Information!

Der Koch ist ein recht wettkampflustiges Wesen. Es gibt viele unterschiedliche Wettbewerbe und -kämpfe, die es Köchen in den unterschiedlichsten Jahrgängen ermöglichen, sich mit anderen Gleichgesinnten zu messen. So ist nun vor kurzem der S.Pellegrino Young Chef 2018 gestartet. Hier können sich internationale Youngsters der kulinarischen Art seit dem 1. Februar bewerben.

Continue Reading
Berliner Speisemeisterei

Frühstück über Berlin • Nespresso Talents 2017

Das Frühstück ist für mich eine der wichtigsten Mahlzeiten des Tages. Mit leerem Magen verlasse ich einfach nicht das Haus. Zu einem guten Frühstück gehört ebenso ein Spitzenkaffee, sonst fühlt sich der Tag so zeitig schon an wie gebraucht. Nespresso produziert zweifelsohne hochwertigsten Kaffee. Ich hoffe, ich habe das neulich mit dem Rezept mit den gerösteten Schwarzwurzeln gut veranschaulichen können. Neben der Kaffeeproduktion unterstützt Nespresso aber auch junge Schauspieler in deren „Nespresso Talents 2017“ Programm.

Continue Reading

England und Indien im freistoff

Berlin ist stets dafür bekannt, dass die ersten beiden Monate im Jahr eher schleppend verlaufen. Die Gäste drängen noch nicht so offensiv in die Gaststätten. Man ist als Betreiber einer Lokalität mit der Absicht, Gewinn zu erzielen, stets bemüht seinen Gästen Neues aufzutischen. Das geschieht bei dem einen mehr bei dem anderen weniger radikal. Bei Daniel Achilles ist es Letzteres.

Continue Reading