Da hinter all den Gaumenfreuden unvorstellbar viele Menschen ihren Job voller Leidenschaft ausüben und so Teil einer langen Produktionskette werden, möchte ich Euch einige hier vorstellen.
In der neuen Kategorie “12 Food Art Questions” möchte ich mit Michela Montesano den Anfang machen. Sie ist beim Matthaes Verlag im Wesentlichen dafür verantwortlich einen Weg zu entwickeln, dass die Kochbücher zu Euch finden.

Das könnte Dich auch noch interessieren...

12 F.A.Q. an Justina Hoegerl Die letzte Buchvorstellung habe ich zum Anlass genommen, bei Justina Hoegerl nachzuhaken, wie es um ihre gastronomische Gesinnung steht. Ihr ausgefüllter Fragebogen entpuppte sich schnell als einer der besonderen Natur. ...
Die Wahl zum Lieblingsbuch des Jahres 2012 In diesem Jahr sind viele hochkarätige Kochbücher herausgekommen. Auch jährt sich dieses Jahr zum ersten Male das Bestehen meiner virtuellen Kochbuchecke in der ich beachtenswerte Bücher vorstelle. Grund genug nun zum J...
Nicht gerade weltmeisterlich aber trotzdem lecker! Der Weltmeister meines Vertrauens, nennen wir ihn mal Florian, hat wohl so einige unangetastete Rezepte in seinem Verzeichnis. Eines davon, nämlich das der Salzburger Nockerln, wurde heute herausgeholt. Die Motivation w...
Food Photographie at its best… hier ist ein Fundstück, dass sehr gut das penible Arbeiten beim hochwertigen Anfertigen von nicht weniger anspruchsvollen Speisen eines Nils Henkel`s zeigt. Thomas Ruhl erklärt an und für sich recht verständlich, was ...
Author

Steffen Sinzinger

Steffen Sinzinger, Jahrgang 1980, ist ein in Berlin lebender Küchenchef und seit nun mehr als 8 Jahren ein passionierter Foodblogger. In der deutschsprachigen Bloggerszene ist er ein fester Bestandteil und spricht mit seinen breitgefächerten Themen sowohl die professionellen Köche als auch die am heimischen Herd kochende Fraktion an.

One thought on “12 F.A.Q. an Michela Montesano

  1. bert007 on 12. Februar 2012 at 12:38 Antworten

    Da sehe ich genau so! Die Resonanz ist erstaunlich und ich denke, dass uns das ein oder andere Schmankerl noch bevor steht!

Leave a Comment

Your email address will not be published. Marked fields are required.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.