H. Horberth pflegt seinen ganz eigenen Stil der modernen neuen deutschen Küche. Dabei widmet er sich auch mit Leidenschaft Produkten, die lange in Vergessenheiten geraten waren und kombiniert sie kontrastreich aber immer harmonisch mit zeitgemäßen Zubereitungsmethoden. Der Geschmack steht für ihn an erster Stelle. Somit reiht sich ein weiterer Sternekoch in meine kleine Sammlung der gastronomischen Lenker & Denker, welche sich hier in den „12 F.A.Q.“ verewigt haben. Macht mich schon ein wenig stolz.

Copyright sämtlicher Bilder: Wonge Bergmann

Das könnte Dich auch noch interessieren...

12 F.A.Q. mit Lovisa Sunnerholm Lovisa Sunnerholm ist als Produzentin maßgeblich für diese vierteilige Serie über das Nahrungsverhalten verantwortlich. Sie leitete bei der Vorführung des Screeners in London durch den Abend und hatte nach der Preview vi...
12 F.A.Q. an Massimo Bottura Die Reihe der 12 Food Art Questions wird mit dieser Ausgabe den Schwerpunkt auf Art im wahrsten Sinne des Wortes ausüben. Massimo Bottura steht wie kaum ein anderer Vertreter der Starköche für Gerichte, welche nicht allz...
12 F.A.Q. an Benjamin Peifer Ein Geheimtipp ist er bei all der Presse um ihn herum längst nicht mehr. Nur die ganz großen Führer haben ihn noch nicht entdeckt, und gäbe es den Gusto Reiseführer nicht, wäre es dieses Jahr eine gefühlte Nullrunde gewo...
12 F.A.Q. an Ralf Hiener Der Gesellschafter von "Essbare Landschaften", einer Gärtnerei, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Deutschland mit seltensten Wild-& Würzkräutern sowie Blüten zu versorgen,  hat sich die Mühe gemacht und die Food A...
Author

Steffen Sinzinger

Steffen Sinzinger, Jahrgang 1980, ist ein in Berlin lebender Küchenchef und seit nun mehr als 8 Jahren ein passionierter Foodblogger. In der deutschsprachigen Bloggerszene ist er ein fester Bestandteil und spricht mit seinen breitgefächerten Themen sowohl die professionellen Köche als auch die am heimischen Herd kochende Fraktion an.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Marked fields are required.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.