Mit Thomas Bühner gesellt sich einer der ganz großen Zunft der deutschen Köchegilde in die Reihe derer, welche sich meinen Fragen bezüglich Gastronomie in Deutschland gestellt haben. Er selbst hat vor kurzem den Gastgeber des 3. Cooktanks gegeben und um sich viele Freunde und vor allem Kollegen der Spitzengastronomie versammelt um dort neue Gerichte auszutesten und im regen Austausch Stärken und Schwächen sowie neue Trends auszumachen. Es wird davon bald hier mehr zu lesen geben, vorab erst einmal seine Anworten.

12 F.A.Q. an Thomas Bühner

 

 

Medienwolke „Thomas Bühner”

 

 

 

Author

Steffen Sinzinger

Steffen Sinzinger, Jahrgang 1980, ist ein in Berlin lebender Küchenchef und seit nun mehr als 8 Jahren ein passionierter Foodblogger. In der deutschsprachigen Bloggerszene ist er ein fester Bestandteil und spricht mit seinen breitgefächerten Themen sowohl die professionellen Köche als auch die am heimischen Herd kochende Fraktion an.

One thought on “12 F.A.Q. an Thomas Bühner

  1. […] Beilagen in verschiedenen Varianten durch zu deklinieren. So landen dann bei Sterneköchen wie Thomas Bühner auch gerne mal 24 “Einzelteile” auf dem […]

Leave a Comment

Your email address will not be published. Marked fields are required.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.