Die Entscheidung fiel Euch, wie hier und da zu lesen war, denkbar schwer und genauso knapp aus. Peter Gilmore konnte sich für Euch jedoch am Ende durchsetzen und ist somit Euer Buch des Jahres 2012. Ich finde es gerade in seiner Ästhetik sehr beeindruckend und einzigartig, so dass sich für mich auch Eure Wertung absolut erschließt. Nach der Auswertung der Abstimmung galt es für mich noch den Gewinner zu ziehen, welcher von mir mein persönliches Lieblingsbuch 2012 erhält.

Folgende Titel teilten sich die ersten drei Plätze.

Quay - Peter Gilmore  Das Kochbuch vom Land und Meer - Johannes King  Small and fine fingerfood - Hubert Obendorfer

 

Eleven Madison Park

Zu gewinnen gab es die englische Originalausgabe von Daniel Humms “Eleven Madison Park”. Das Los hat entschieden.

Herzlichen Glückwunsch Claudia von “Dinner um 8”. Viel Spaß mit Deinem Buch. Als kleinen Teaser zu dem Buch gibt es hier ein kleines Video seines Restaurants.

Auch im Jahr 2013 wird es wieder viele spannende Titel geben, ganz vorne dabei, dass eigentlich letztes Jahr noch kurz vor Weihnachten eingetrudelte Werk von Tim Raue. Es erwartet uns eine große Gewürzsammlung von Bettina Matthaei oder die 4. Auflage von Heiko Antoniewicz` “Fingerfood”.

Es wird also wieder viel zu stöbern geben.

Author

Steffen Sinzinger

Steffen Sinzinger, Jahrgang 1980, ist ein in Berlin lebender Küchenchef und seit nun mehr als 8 Jahren ein passionierter Foodblogger. In der deutschsprachigen Bloggerszene ist er ein fester Bestandteil und spricht mit seinen breitgefächerten Themen sowohl die professionellen Köche als auch die am heimischen Herd kochende Fraktion an.

3 thoughts on “Die Wahl zum Lieblingsbuch des Jahres 2012 – Teil II

  1. Nele (pralinenwahnsinn.de) on 8. Januar 2013 at 00:40 Antworten

    Herzlichen Glückwunsch an Dinner um 8 und Dir vielen Dank, lieber Steffen, für das tolle Voting 🙂

  2. Claudia on 8. Januar 2013 at 09:46 Antworten

    Oh! Vielen, vielen Dank, lieber Steffen! Ich bin total begeistert. Habe meine Freude schon auf FB kundgetan und versprochen, was daraus zu kochen.
    Der Erfolg(?) wird dann ausführlichst dokumentiert. Ich bin sehr gespannt.
    Alles Liebe,
    Claudia

  3. […] angetan ist Claudia von ihrem Kochbuchgewinn. Sie gewann das von mir verloste Buch von Daniel Humm bei der Wahl zum Kochbuch des Jahres. Beim […]

Leave a Comment

Your email address will not be published. Marked fields are required.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.