Uwe Spitzmüller

Der alte Hase im Foodblogger- Geschäft lässt die Hosen runter. In diesem Interview berichtet er nicht weniger als die ganze Story, die den Werdegang und Ursprung seines Blogs beschreibt. HighFoodality ist eine feste Größe. Auch scheut er sich nicht davor, uns seine favorisierten Blogs zu nennen. Einige sind dem ausgewichen, er nicht. Vielen Dank Uwe für Deine Teilnahme und dieses tolle Interview.

Uwe-Spitzmüller

Author

Steffen Sinzinger

Steffen Sinzinger, Jahrgang 1980, ist ein in Berlin lebender Küchenchef und seit nun mehr als 8 Jahren ein passionierter Foodblogger. In der deutschsprachigen Bloggerszene ist er ein fester Bestandteil und spricht mit seinen breitgefächerten Themen sowohl die professionellen Köche als auch die am heimischen Herd kochende Fraktion an.

5 thoughts on “…im Close up: Uwe Spitzmüller

  1. Micha on 12. Mai 2013 at 11:08 Antworten

    Gerne gelesen!

  2. pimpimella on 12. Mai 2013 at 11:20 Antworten

    Der Uwe. Daumen hoch.

  3. utecht on 12. Mai 2013 at 13:08 Antworten

    Ich mag ja vegetarische Cupcakes – aber ansonsten d’accord.

  4. Petra on 14. Mai 2013 at 08:50 Antworten

    Schönes Interview!
    Und den Fegerer kenn ich auch – da isst man echt gut – zumindest früher… Aktuell war ich da schon lange nicht mehr.

  5. […] keinen Schubladenmenschen kennt. Wir hatten hier schon eine Kommunikationsdesignerin, einen Diplom- Wirtschaftsinformatiker, studierte Politikwissenschaftlerin mit derzeitiger Einstellung als Online Marketing Managerin, […]

Leave a Comment

Your email address will not be published. Marked fields are required.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.