Lachs

Mit dem Juni kommt das nächste Thema. Lachs wird es in vier Gängen geben. Letzte Woche zog ich eine erste Zwischenbilanz, dort konnte man sehen, dass wir nun schon auf eine unglaublich hohe Anzahl toller Blogschreiber gekommen sind. Jeder für sich zeigt wunderbar die eigensinnige aber doch sichere Handhabe im  Deklinieren der gewählten Foodthemen. Dieses Mal habe ich die Ehre eine großartige Bloggerin namens Heike von Au Euch vorzustellen. Sie bloggt seit Ende 2011 und findet großen Anklang in der Foodie- Gemeinde. Ihre Gangwahl fiel auf die Vorspeise und diese ist einfach großartig. Sie geizt nicht mit optischen Reizen und der Teller dürfte ein wahrhaftes Feuerwerk der Aromen auslösen. Wunderbar!

Lachs-in-4-Gängen-1

Lachs in 4 Gängen - Heike von Au (1 von 1)-1647 - 11. Mai 2013 - 002

Einen kleinen Anreißtext hat sie uns auch noch da gelassen.

Dreizeiler-Heike-von-Au

Lachs in 4 Gängen - Heike von Au (1 von 1)-1647 - 11. Mai 2013 - 001
Lachs | Kohlrabi | Pumpernickel

 

Das könnte Dich auch noch interessieren...

…in 4 Gängen: Lachs | Avocado | Buttermilch Ich weiß, wir sind spät diese Woche. Normalerweise wird die Aktion „…in 4 Gängen“, diesen Monat ganz im Zeichen des Lachs`, Samstag lanciert, doch ist dieses Mal alles anders. Trotzdem wurde es noch geschafft, und bevor ...
…in 4 Gängen Spezielle Events stehen unter Foodbloggern hierzulande unter einer derzeit besonderen Aufmerksamkeit. Sie erschließen neue Leserschaften, ermöglichen einen wunderbaren Ausstausch verschiedenster kulinarischer Ansichten u...
…in 4 Gängen: Pälzer Grumbeere Kürzlich veröffentlichte sie erst einen tollen Post mit beeindruckenden Fotos ihres selbst hergestellten Hopfenlikörs. Doch nun wendet sie sich heute wieder unserem Projekt „… in 4 Gängen“  zu. Von keiner geringeren als ...
Fine Dining im Blog Heute wird mal etwas hochgestapelt. Zu Hause aber trotzdem, zugegeben mit etwas Müh, umsetzbar. Aber man orientiert sich doch immer nach oben. Hier ist ein Beispiel mit klassischen Elementen, moderner Aufbereitung einer ...
Author

Steffen Sinzinger

Steffen Sinzinger, Jahrgang 1980, ist ein in Berlin lebender Küchenchef und seit nun mehr als 8 Jahren ein passionierter Foodblogger. In der deutschsprachigen Bloggerszene ist er ein fester Bestandteil und spricht mit seinen breitgefächerten Themen sowohl die professionellen Köche als auch die am heimischen Herd kochende Fraktion an.

2 thoughts on “…in 4 Gängen: Lachs | Kohlrabi | Pumpernickel

  1. […] Heike von Au haben wir eine weitere aus der Kreativenbranche. Gestern stellte sie hier ihren Gang zum Lachs- Monat vor und überzeugte sofort, wie man leicht an der Resonanz auf Facebook sehen […]

  2. gwex on 2. Juni 2013 at 11:06 Antworten

    Würde Liebe durch den Magen gehen – Heike wäre die Frau meines Magens 😉

    gwex

Leave a Comment

Your email address will not be published. Marked fields are required.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.