IMG_3064Diese Woche gibt es ein kleines Special, welches sich auch bei den Medialen Foodstücken breit macht. Der zuletzt stattgefundene CookTank in
Frankfurt, welcher mal so nebenbei den kulinarischen Höhenflug des Selleries eingeleitet hat, gibt mir noch einmal die Gelegenheit vor dem Beitrag zu diesem Event auf die Dessertkreationen des zweiten SweetTanks im vergangenen Frühling zurück zu schauen. Stattgefunden hatte dieser in Wolfsburg bei Sven Elverfeld und “Interpretationen von Klassikern” galt es vorzustellen und folgende Gänge wurden gezeigt:

 1. La Mer | Niko Langner: “Baba au rhum”

2. Holbein`s | Benjamin Kunert: “Apfeltarte mit Fenchel und Rose”

3. Aqua | Eric Räty: “Lemon pie”

4. Dallmayr | Eugen Stichling: “Erdbeerkuchen”

5. Vendôme | Andy Vorbusch: “Hamburger Rote Grütze”

6. Schwarzwaldstube | Pierre Lingelser: “Geräucherte Schwarzwälder Kirschtorte”

7. Schwarzwaldstube | Matthias Spurk: “Geeister Armer Ritter”

8. Schloss Berg | Tim Tegtmeier: “Milchreis”

9. Sternefresser | Axel Herrmann: “Rüblikuchen”

10. Falconera | Daniel Bodamer: “Crêpe suzette mit Fenchel”

Die visuellen Eindrücke, die hier von den Jungs von “White Plate” aufgenommen wurden, darf ich Euch mit der freundlichen Bereitstellung durch die sternefresser hier präsentieren. Et Voilà!

Author

Steffen Sinzinger

Steffen Sinzinger, Jahrgang 1980, ist ein in Berlin lebender Küchenchef und seit nun mehr als 8 Jahren ein passionierter Foodblogger. In der deutschsprachigen Bloggerszene ist er ein fester Bestandteil und spricht mit seinen breitgefächerten Themen sowohl die professionellen Köche als auch die am heimischen Herd kochende Fraktion an.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Marked fields are required.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.