Es ist heiß. Hätte ich diese Hitzewelle vorhergesehen, ich hätte wohl ein anderes Thema gewählt. Sowas wie „Eistee in vier Gängen“ oder andere abkühlende Gefährten wären wohl da eingefallen. Ihr hättet es dankend angenommen. Nichts desto trotz geht es hier trotzdem nicht weniger spannend weiter.

Lamm-in-4-Gängen-1-gross

Unser „Bloggerkollege“ aus der Schweiz zeigt uns heute seine Version von „Lamm in vier Gängen“. Ich war überaus erfreut zu hören, dass er bei dem Projekt dabei sein wird. Die Vorfreude war absolut berechtigt. Mit seinem Teller kann ich mich auch sehr gut bei diesen Temperaturen anfreunden.

Lamm 4 - 25. Juni 2013 - 001
Lamm | Mönchsbart | Zucchiniblüte

Er schreibt dazu folgendes:

Claudio-Dreizeiler

Insofern verweise ich wieder gerne auf seinen Blog „Anonyme Köche“, bei dem Ihr wieder sein vollständiges Rezept begutachten und zum Nachkochen ziehen könnt. Ansonsten wünsche ich Euch ein angenehmes Wochenende und eine kühle Erfrischung wenn Ihr sie braucht.

Lamm 2-1669 - 25. Juni 2013 - 002
Lamm | Mönchsbart | Zucchiniblüte

Das könnte Dich auch noch interessieren...

…in 4 Gängen: Saibling | Wasabi | 2 x Rote Bete | ... Der Abschluss des Monats März brachte neben den vier grandiosen Interpretationen der Schokolade & Kakao auch folgendes tragische Tatsache zu Tage. Das Projekt „in vier Gängen“ ist bis dato eine Männerdomäne. Das ist ...
…in 4 Gängen: Lachs | Süßholz-Risotto | Beluga Lin... Für den Lachs die letzte und für Stefanie folgt hier die zweite Vorstellung in der Runde des einzigartigen Bloggerevents „…in 4 Gängen“. Genug des Eigenlobs. Wir haben mit Stefanie nicht nur eine talentierte sonde...
…im Close up: Wolfgang Kaquu Wolfgang Kaquu ist ein aus Duisburg stammender Jurist, den die ganze Bloggerwelt wohl nur in der Seitenansicht kennt. Die Berliner Speisemeisterei wäre nicht das, was sie ist, würde sie dem nicht nachgehen. Und wir haben...
CookTank #5 – Next Generation Der CookTank ist bereits eine Institution für sich geworden. Die sternefresser, die eine stets größer werdende Gemeinschaft unter den kulinarischen Protagonisten und deren Gästen bilden, haben mit der Gründung dieses Eve...
Author

Steffen Sinzinger

Steffen Sinzinger, Jahrgang 1980, ist ein in Berlin lebender Küchenchef und seit nun mehr als 8 Jahren ein passionierter Foodblogger. In der deutschsprachigen Bloggerszene ist er ein fester Bestandteil und spricht mit seinen breitgefächerten Themen sowohl die professionellen Köche als auch die am heimischen Herd kochende Fraktion an.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Marked fields are required.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.