Wir haben Halbzeit! Sechs Monate sind nun seit dem ersten Beitrag in diesem einjährigen Projekt vergangen. Zusammenfassend kommt man auf sechs verschiedene Produkte, welche von 13 Foodbloggern aus dem deutschsprachigen Raume über bisher insgesamt 24 einzigartige Gerichte höchst vielseitig dargestellt worden sind. Das Event übertrifft in Sachen Qualität und Bildsprache meine Erwartungen und ich kann es kaum erwarten die restlichen 24 Teller zu begutachten.

Tomate-in-4-Gängen-1-v2

Weiter geht es mit Heike, die erst mal als Feuerwehr einen Tomatengang improvisiert hat. Sie stieg für Mel. B. ein und hat in sehr kurzer Zeit eine wunderbare Tomatenkreation zusammen gestellt. Sie paart das Nachtschattengewächs mit Garnelen, Shiso- Kresse (die nun auch in der Home- Cooking Area angekommen scheint) und sie konfiert die Tomaten im Safranöl.

Dreizeiler-Heike-von-Au-zur-Tomate

Das ganze Rezept und noch viele weitere Bilder gibt es natürlich auf ihrem eigenen Blog.

“Tomate | Garnele | Fenchel | Safran”

 

Das könnte Dich auch noch interessieren...

…im Close up: Judith Lemcke Nun erweitern wir unsere kleine behagliche Runde mit einer weiteren Juristin. Neben Wolfgang ist sie nun die bereits zweite juristisch bewanderte Foodbloggerin im Bunde. Mit dem gestrigen Teller bescherte sie uns eine se...
Bete • Ein Rezept von Daniel Humm Das brandneue Buch von Daniel Humm und Will Guidara namens "Eleven Madison Park - The Next Chapter" ist in limitierter Auflage herausgekommen. Vor einer Woche habe ich es für Euch hier besprochen. In den letzten Tagen wu...
…in 4 Gängen: Hummer | Sot l`y laisse | Scho... Endlich geht es los. Das Bloggerevent "...in 4 Gängen" ist seit einiger Zeit in Planung und der Termin rückte nach und nach immer näher. Nun ist es soweit, und Dirk Staudenmeier hat die ehrbare aber auch zugleich unsagba...
"… in 4 Gängen goes professional" Im letzten Jahr endete ein Projekt der besonderen Art. Unter dem Titel „… in 4 Gängen“ hatte ich die Ehre, Gerichte von verschiedensten mir ausgewählten Foodbloggern auf den Seiten der „Berliner Speisemeisterei“ zu veröf...
Author

Steffen Sinzinger

Steffen Sinzinger, Jahrgang 1980, ist ein in Berlin lebender Küchenchef und seit nun mehr als 8 Jahren ein passionierter Foodblogger. In der deutschsprachigen Bloggerszene ist er ein fester Bestandteil und spricht mit seinen breitgefächerten Themen sowohl die professionellen Köche als auch die am heimischen Herd kochende Fraktion an.

One thought on “…in 4 Gängen: Tomate | Garnele | Fenchel | Safran

  1. Heike on 24. August 2013 at 10:20 Antworten

    Die Shisokresse musste ich letztes Jahr noch über viele Umwege besorgen und auch gleich ein ganzes Paletterl voll nehmen.
    Dieses Jahr gab es sie einfach auf dem Markt 🙂

Leave a Comment

Your email address will not be published. Marked fields are required.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.