Es ist vollbracht. Der Monat des Skreis ist vorüber, der letzte Gang gekocht. Es lag einzig und allein an Ariane von „Kulinarische Momentaufnahmen“ dieses Menü des begehrten Edelfischs zu vollenden, und es ist ihr auch gelungen. Sie bleibt dabei auch beim Gemüse saisonal und gibt sich mit ihrem Rote Bete Risotto keine Blöße.

Ich denke, bei dieser Fischart hätten die meisten ohne zu übertreiben noch locker 20 Gänge sehen können, ohne dass es langweilig würde. Dieser Fisch ist so herrlich vielseitig einsetzbar, Ariane bestätigt es ja mit ihrem finalen Gericht.

Ariane-Dreizeiler-Skrei

Skrei in 4 Gängen

Wo mir beim Thema „Finale“ auch bei Ariane einfällt, dass dies ihr letzter Beitrag in diesem Projekt gewesen ist. Was mir nun noch bleibt, ist ihr aufs Innigste für die herrlich frischen Gänge zu danken, sie waren mit Sicherheit ein Quell an Inspiration für die Leser und dieses Event hat sie mit ihrer Art, bodenständige Gerichte stets filigran aussehen zu lassen, enorm bereichert. Vielen lieben Dank, Ariane. Ein letztes Mal stellt sie Euch auf ihrem Blog die dazugehörigen Rezepte bereit. Aber auch sonst ist ihr Blog immer eine virtuelle Reise wert.

Skrei | Rote Bete |Meerrettich

Author

Steffen Sinzinger

Steffen Sinzinger, Jahrgang 1980, ist ein in Berlin lebender Küchenchef und seit nun mehr als 8 Jahren ein passionierter Foodblogger. In der deutschsprachigen Bloggerszene ist er ein fester Bestandteil und spricht mit seinen breitgefächerten Themen sowohl die professionellen Köche als auch die am heimischen Herd kochende Fraktion an.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Marked fields are required.