Es ist wieder soweit. Der Guide Michelin, einer der renommiertesten Führer vollstreckt sein Urteil. Die Gerüchteküche brodelt auch dieses Jahr auf sehr hohem Niveau. Die wichtigste Frage wird natürlich sein, inwiefern alle Dreisterner diese verteidigen konnten oder wir sogar noch einen weiteren Koch zu diesem Ritterschlag beglückwünschen konnten. Die Pressekonferenz wird dieses Mal in Tim Raues Restaurant “La Soupe Populaire” stattfinden. Dort wird in den Morgenstunden der Sterneregen einsetzen und viele Kollegen der kulinarischen Lektüre werden vor Ort sein und fleißig berichten.

Für Euch gibt es hier den Stream aus allen relevanten Medien, so könnt Ihr immer auf dem Laufenden bleiben. Drücken wir mal fleißig die Daumen, dass Berlin endlich einen 3- Sternekoch bieten kann.

[dpSocialTimeline id=4]

Das könnte Dich auch noch interessieren...

12 F.A.Q. an Patrick Spies Der 33- jährige Patrick Spies kocht nun schon seit zwei Jahren locker und unverkrampft im „L’étable“ auf. Das Restaurant im „Hotel Zum Stern“ im hessischen Bad Hersfeld bietet unter seiner Führung eine zeitgemäße und aus...
12 F.A.Q. an Thomas Bühner Mit Thomas Bühner gesellt sich einer der ganz großen Zunft der deutschen Köchegilde in die Reihe derer, welche sich meinen Fragen bezüglich Gastronomie in Deutschland gestellt haben. Er selbst hat vor kurzem den Gastgebe...
Berlin Chef Stories: CODA Dessert Bar Berlin, ja sogar Deutschland, hat seine erste reine Dessertbar. Die CODA Dessert Bar mit René Frank, ehemaliger Chef Patissier von Thomas Bühner, und Oliver Bischof, einem Diplom Designer aus Berlin, ist also ein Novum, ...
„cuisine passion légère“ Peter Maria Schnurr „LAUT!" Möchte man Peter Maria Schnurrs und sein Werk mit einem Wort treffend erklären, so ist dieses wohl eine der Beschreibungen, die sich beim Sichten des Buches weit nach vorne drängen. Galt es bei den Machern der z...
Author

Steffen Sinzinger

Steffen Sinzinger, Jahrgang 1980, ist ein in Berlin lebender Küchenchef und seit nun mehr als 8 Jahren ein passionierter Foodblogger. In der deutschsprachigen Bloggerszene ist er ein fester Bestandteil und spricht mit seinen breitgefächerten Themen sowohl die professionellen Köche als auch die am heimischen Herd kochende Fraktion an.

One thought on “#MichelinDE215

  1. […] Der Stream zum Ster­nen­re­gen (Ber­li­ner Spei­se­meis­te­rei) […]

Leave a Comment

Your email address will not be published. Marked fields are required.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.