Rohstoff (1 von 2)Heiko Antoniewicz veröffentlichte beim Matthaes Verlag vor kurzem ein weiteres Werk namens „Rohstoff“. Ich habe es derzeit auf dem Schreibtisch liegen und nehme es mir für eine gründliche Besprechung vor. Alleine schon die Vielfalt der eingesetzten Produkte ist unglaublich. Eine Übersicht, was Euch alles in dem Buch erwartet habe ich Euch hier einmal veranschaulicht. Der Rest der Besprechung folgt bald, sehr bald!

Rohstoff (1 von 1)“Rohstoff”
Heiko Antoniewicz
Photographie: René Riis
Matthaes
2015, Stuttgart

320 S., gebunden
69,90 €
ISBN: 978-0714868875
button_amazon_xl

 

Das könnte Dich auch noch interessieren...

René Redzepi | "A Work in Progress: Notes on ... René Redzepi | © Peter Brinch Eigentlich ist es keinem zu erklären, dass ich das erste Werk namens "Time and place in nordic Cuisine" von René Redzepi, der bis vor kurzem noch als Chefkoch des weltbesten Restaurants ...
„Kulinarische Kontraste“ – Hans Horberth „Gleich und Gleich gesellt sich gern“ oder „Gegensätze ziehen sich an“ In Sachen Partnerschaft sind da wohl die letzten Zweifel vom Tisch, das besagen jedenfalls geführte Studien … Hans Horberth sogar bei Verhältni...
My Way von Tim Raue Derzeit läuft die PR- Maschinerie auf Hochtouren. Zuletzt besprach ich die neue Staffel von Netflix, heute folgt das Buch. My Way von Tim Raue wurde gestern nach der Premiere im IMAX an einem recht ungewöhnlichen Ort vor...
12 F.A.Q. an Heiko Antoniewicz Am Anfang standen die Grundlagen der traditionellen deutschen und französischen Kochkunst. Schon als junger Koch hat Heiko Antoniewicz sein Können in vielen Wettbewerben unter Beweis gestellt. Unter anderem war er der bi...
Author

Steffen Sinzinger

Steffen Sinzinger, Jahrgang 1980, ist ein in Berlin lebender Küchenchef und seit nun mehr als 6 Jahren ein passionierter Foodblogger. In der deutschsprachigen Bloggerszene ist er ein fester Bestandteil und spricht mit seinen breitgefächerten Themen sowohl die professionellen Köche als auch die am heimischen Herd kochende Fraktion an.

One thought on “Kochbuchvorschau auf "Rohstoff" von Heiko Antoniewicz

  1. Andree on 28. Mai 2015 at 09:44 Antworten

    Der Preis liegt bei 70 €, nicht bei 24.

Hier ist Platz für Deinen Senf!