Rohstoff (1 von 2)Heiko Antoniewicz veröffentlichte beim Matthaes Verlag vor kurzem ein weiteres Werk namens „Rohstoff“. Ich habe es derzeit auf dem Schreibtisch liegen und nehme es mir für eine gründliche Besprechung vor. Alleine schon die Vielfalt der eingesetzten Produkte ist unglaublich. Eine Übersicht, was Euch alles in dem Buch erwartet habe ich Euch hier einmal veranschaulicht. Der Rest der Besprechung folgt bald, sehr bald!

Rohstoff (1 von 1)“Rohstoff”
Heiko Antoniewicz
Photographie: René Riis
Matthaes
2015, Stuttgart

320 S., gebunden
69,90 €
ISBN: 978-0714868875
button_amazon_xl

 

Das könnte Dich auch noch interessieren...

„Sitzwohl – Unser Kochbuch" – Eli... Elisabeth Geisler & Irmgard Sitzwohl In Österreich scheint es wohl keine festgesetzte Frauenquote in den Führungsriegen zu benötigen, um es zuzulassen, dass auch das Führungspersonal von der Damenwelt gebührend ver...
"The NoMad Cookbook" Daniel Humm und Will Guidara veröffentlichen im Herbst dieses Jahres (6. Oktober 2015) ein weiteres Buch. Entgegen der ersten Vermutung stammt es nicht aus dem Hause "Eleven Madison Park" sondern dem Ableger namens "The ...
Konstantin Filippou: Das Kochbuch Dieser Mann lebt von der Polarisierung, dem Ausleben von leidenschaftlichen Gegensätzen. Konstantin Filippou kocht in Wien eine hervorragende Küche. Sein Restaurant trägt wie sein Buch seinen Namen, ebenso führt er das W...
Grande Cuisine – von Paul Stradner Mitten im Sommerloch gibt es unverhoffter Dinge doch noch ab und zu neue großartige Werke in den Buchregalen. Mit dem Kochbuch "Grande Cuisine" von Paul Stradner aus dem Hause Matthaes wird die Sterneküche mit herausrage...
Author

Steffen Sinzinger

Steffen Sinzinger, Jahrgang 1980, ist ein in Berlin lebender Küchenchef und seit nun mehr als 8 Jahren ein passionierter Foodblogger. In der deutschsprachigen Bloggerszene ist er ein fester Bestandteil und spricht mit seinen breitgefächerten Themen sowohl die professionellen Köche als auch die am heimischen Herd kochende Fraktion an.

One thought on “Kochbuchvorschau auf "Rohstoff" von Heiko Antoniewicz

  1. Andree on 28. Mai 2015 at 09:44 Antworten

    Der Preis liegt bei 70 €, nicht bei 24.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Marked fields are required.