Rohstoff (1 von 2)Heiko Antoniewicz veröffentlichte beim Matthaes Verlag vor kurzem ein weiteres Werk namens „Rohstoff“. Ich habe es derzeit auf dem Schreibtisch liegen und nehme es mir für eine gründliche Besprechung vor. Alleine schon die Vielfalt der eingesetzten Produkte ist unglaublich. Eine Übersicht, was Euch alles in dem Buch erwartet habe ich Euch hier einmal veranschaulicht. Der Rest der Besprechung folgt bald, sehr bald!

Rohstoff (1 von 1)“Rohstoff”
Heiko Antoniewicz
Photographie: René Riis
Matthaes
2015, Stuttgart

320 S., gebunden
69,90 €
ISBN: 978-0714868875
button_amazon_xl

 

Das könnte Dich auch noch interessieren...

Edition Rolling Pin | "Junge Wilde" Es mag so um die Jahrtausendwende gewesen sein, da gab es in Deutschland sowas wie einen Moment des kulinarischen Stillstands. Der war so gravierend, dass es hier und da zuweilen hieß, der Stand der Sterneköche ruhe sich...
Daniel Humm & Will Guidara |"I love NY &#... Letzten Sonntag veröffentlichten wir den letzten Gang des Gänsemenüs. Dieser hatte eine Besonderheit. Er wurde als Gewinnspiel ausgeschrieben und hatte einen sehr ansehnlichen Preis. Es gab das zweite Kochbuch von Daniel...
Preview: "Inside Chefs’ Fridges, Europe."... Wie muss eigentlich ein gutes Kochbuch sein. Nachkochbar? Preiswert? Kreativ? Ich bin der Meinung, ein Kochbuch muss einzigartig sein, damit ich es mehrmals aus dem Regal ziehen werde. Jedes Jahr im Herbst kommt eine sc...
“NoMad Das Kochbuch” von Daniel Humm u... Der diesjährige Bücherherbst ist nun auch für mich endgültig eingeleitet. NoMad Das Kochbuch wurde in deutscher Fassung vom Matthaes Verlag veröffentlicht. Die englische Version aus dem letzten Jahr habe ich hier bereits...
Author

Steffen Sinzinger

Steffen Sinzinger, Jahrgang 1980, ist ein in Berlin lebender Küchenchef und seit nun mehr als 8 Jahren ein passionierter Foodblogger. In der deutschsprachigen Bloggerszene ist er ein fester Bestandteil und spricht mit seinen breitgefächerten Themen sowohl die professionellen Köche als auch die am heimischen Herd kochende Fraktion an.

One thought on “Kochbuchvorschau auf "Rohstoff" von Heiko Antoniewicz

  1. Andree on 28. Mai 2015 at 09:44 Antworten

    Der Preis liegt bei 70 €, nicht bei 24.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Marked fields are required.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.