Mit dem neuen Buch „Gemüse 2“ von Andree Köthe und Yves Ollech gibt es nun den Nachfolger des sehenswerten Buch für den kreativen Umgang verschiedenster Gewächse ganz ohne Fleisch. Heute ist es druckfrisch bei mir eingekehrt und auch sofort für Euch durchblättert worden. Für eine ausführliche Besprechung braucht es aber noch ein wenig Zeit, Ihr werdet sie aber bald in gewohntem Umfang hier vorfinden. Bis dahin könnt Ihr wenigstens einmal über den angehängten Film kurz Einsicht üben.

CoverGemüse 2: Rezepte aus dem Essigbrätlein
Andree Köthe & Yves Ollech
Tre Torri Verlag GmbH
2015, Wiesbaden

224 S., gebunden, 49,90 €
ISBN: 978-3944628622amazon

Das könnte Dich auch noch interessieren...

Dr. Nathan Myhrvold & Maxime Bilet | “Modernis... “Modernist Cuisine” ist ein Standardwerk. Es fasst die Welt der Kulinarik der Menschheit zusammen und vermittelt sehr ausführlich seinen Verlauf bis in die Gegenwart. Viele Kulturen werden dabei berücksichtigt. Ein solch...
Die Wahl zum Lieblingsbuch 2013 "Alles zu seiner Zeit" 2013 ist quasi gelaufen und die alljährliche Qual der Wahl steht wieder an. Ich möchte von Euch Euer "Lieblingsbuch des Jahres 2013" genannt bekommen. Dieses Jahr war ganz im Sinne der importie...
„Kulinarische Kontraste“ – Hans Horberth „Gleich und Gleich gesellt sich gern“ oder „Gegensätze ziehen sich an“ In Sachen Partnerschaft sind da wohl die letzten Zweifel vom Tisch, das besagen jedenfalls geführte Studien … Hans Horberth sogar bei Verhältni...
"TEUBNER Messer" Für viele Köche ist das Messer das zentrale Handwerksgerät im Küchenalltag, welches nur ungerne verliehen wird. In jeder Ausbildung zur Köchin oder dem Koch stellt sich früher oder später doch die Frage nach dem geeignet...
Author

Steffen Sinzinger

Steffen Sinzinger, Jahrgang 1980, ist ein in Berlin lebender Küchenchef und seit nun mehr als 8 Jahren ein passionierter Foodblogger. In der deutschsprachigen Bloggerszene ist er ein fester Bestandteil und spricht mit seinen breitgefächerten Themen sowohl die professionellen Köche als auch die am heimischen Herd kochende Fraktion an.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Marked fields are required.