Heute wird ausnahmsweise gleich zweimal ein Buch vorgestellt. Ungewöhnlich früh ereilt mich heute auch noch das lang ersehnte neue Koch- /Cocktailbuch von Daniel Humm und Will Guidara. Die gedruckte Kombination von fester als auch flüssiger Nahrung scheint wohl voll im Trend zu liegen.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Natürlich ist es jetzt noch zu zeitigt, um ein abschließendes Urteil über dieses Buch/ Bücher zu fällen, doch das erste Blättern ist schon vielversprechend. Wer das Buch „I love N.Y.“ kennt oder gar sein eigen nennt, der hat schon ein grobes Gefühl, wohin die Reise hier hingeht.

Gekocht und gemixt werden hier Gerichte und Cocktails aus dem „NoMad“ in New York. Für die Fotografie zeigt sich wieder mal der fantastische Francesco Tonelli verantwortlich. Einen umfangreichen Bericht in Wort und Bild gibt es hier demnächst. Ich habe einen vollen Schreibtisch vor mir.

The NoMad Cookbook„The NoMad Cookbook
Daniel Humm, Will Guidara and Leo Robitschek

Ten Speed Press
2015
552 S., gebunden, 77,95 €
ISBN: 978-1607748229

amazon

Author

Steffen Sinzinger

Steffen Sinzinger, Jahrgang 1980, ist ein in Berlin lebender Küchenchef und seit nun mehr als 8 Jahren ein passionierter Foodblogger. In der deutschsprachigen Bloggerszene ist er ein fester Bestandteil und spricht mit seinen breitgefächerten Themen sowohl die professionellen Köche als auch die am heimischen Herd kochende Fraktion an.

2 thoughts on “Finally! "NoMad"

  1. Paula Bosch on 7. November 2015 at 03:37 Antworten

    Lieber Herr Sinzinger,
    spät, aber immerhin habe ich Sie entdeckt und bin ganz glücklich über Ihren so schön gestalteten Beitrag zur Vorstellung unseres Buches DW & DK! Eine ganz simple, aber umso tollerer Idee, DANKESCHÖN dafür!
    Mit Ihrem Einverständnis, vorausgesetzt Teile ich diesen Beitrag gerne in meinen Netzwerken und auf meiner Homepage.
    Beste Grüße und vielleicht auf bald in Berlin. Dussmann am 20.11. 2015
    Paula Bosch

    1. Steffen Sinzinger on 7. November 2015 at 12:03 Antworten

      Liebe Frau Bosch,
      vielen Dank für Ihr Lob. Die ausführliche Besprechung folgt natürlich der bisher kurz angeschnittenen “Sneak Preview”. Gerne dürfen Sie teilen und vielleicht sehen wir uns wirklich am 20.11., mich würde es freuen!

Leave a Comment

Your email address will not be published. Marked fields are required.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.