Before the flood

Leonardo die Caprio ist wahrlich eine Ausnahmeerscheinung, das beweist sein jüngst veröffentlichter Dokumentarfilm namens “Before the flood”, den ich Euch wärmstens ans Herz legen kann. Daher liegt auch die Jubiläumsausgabe der “Medialen Foodstücke” in der 50. Ausgabe ausnahmsweise jenseits der klassischen Ernährungsthemen.

Before the flood ist quasi wörtlich zu nehmen

In diesem US- amerikanischen Dokumentarfilm von Fisher Stevens, nutzt Leonardo di Caprio seinen Prominentenstatus um in Kontakt mit verschiedenen Personen aus der Politik zu treten. Es geht im Kern stets über die Folgen des Klimawandels. Beispielsweise sind Gespräche mit Persönlichkeiten wie Barack Obama, Ban Ki-moon, John Kerry oder auch Papst Franziskus zu sehen.

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/a/af/Hieronymus_Bosch_-_Triptych_of_Garden_of_Earthly_Delights_%28outer_wings%29_-_WGA2506.jpg

Barack Obaham, Ban Ki-moon oder auch der Papst sind alles Hauptdarsteller

In diesem Streifen wird ein bedrohlicher Blick auf die Auswirkungen des Klimawandels auf die Umwelt geworfen aber eben auch die Möglichkeiten, welche die Gesellschaft wahrnehmen kann um beispielsweise Tierarten vor dem Aussterben zu bewahren aufgezeigt. Man sieht Leonardo in fast jeder Szene. Er lässt obendrein weltweit führende Wissenschaftler und einflussreiche Führer in der Welt der Politik zusammenkommen und schafft so Dialoge, welche eventuell so überhaupt nicht erst stattgefunden hätten.

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/9/98/Garden_delights_centre_panel_lossless_crop.jpg/728px-Garden_delights_centre_panel_lossless_crop.jpg

Düstere Aussichten

Diese eindrucksvollen und teilweise sehr erschreckenden Bilder kann man nicht oft genug sehen und muss sie möglichst vielen zugänglich machen.

Dieser Film ist ähnlich einer Studie aufgebaut und zeigt, was gerade in der Welt passiert und unweigerlich passieren wird, ändere sich der Mensch als solches nicht. Speziell hervorzuheben sind die hochkarätigen Interviews, die an „Eine unbequeme Wahrheit“ erinnern.

Ein Film mit eigentlich bekannten Fakten!

„Before the flood“ beschreibt die unweigerlichen Folgen des Klimawandels und ist daher im Titel auch wörtlich zu nehmen. Absolut sehenswert!

Das könnte Dich auch noch interessieren...

Mediale Foodstücke #39 | Demo Reel for Coffee... Die „Medialen Foodstücke“ sind in aller Regel immer zusammenhangslos gestaltet. Heute machen wir da im Rahmen der „Kaffeewelt“ eine Ausnahme. Wir haben heute für Euch fünf sehr interessante Videos zu diesem Komplex zusam...
Mediale Foodstücke #34 | • Ferran Adrià sees elBu... Die „Medialen Foodstücke“ habe ich Euch wieder ausgekramt, diesmal in der 34. Ausgabe. Hier werden 5 wunderbare bewegte Bilderreihen offeriert, die für Euren guten Wochenstart sorgen sollen. Es geht los mit Ferran Ad...
Mediale Foodstücke #45: Chefs Table mal anders. Hier präsentiere ich Euch heute einen kleinen satirischen Blick auf die Reihe "Chefs Table". Auf jeden Fall werden hier so einige Grenzen ausgetestet. Es mag jedem selbst überlassen sein, was hiervon kulinarisch reizvoll...
Mediale Foodstücke #38 | Restaurant Frantzén ... Es ist mal wieder Zeit für eine Ausgabe der "Medialen Foodstücke", diesmal schon in der 38. Edition. Was gibt es zu diesem Reigen zusammenhangsloser kulinarischer Filmchen zu sagen? Es erwartet Euch der letzte wieder mal...
Author

Steffen Sinzinger

Steffen Sinzinger, Jahrgang 1980, ist ein in Berlin lebender Küchenchef und seit nun mehr als 8 Jahren ein passionierter Foodblogger. In der deutschsprachigen Bloggerszene ist er ein fester Bestandteil und spricht mit seinen breitgefächerten Themen sowohl die professionellen Köche als auch die am heimischen Herd kochende Fraktion an.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Marked fields are required.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.