Gastro Podcasts

Der Podcast an sich ist endlich angekommen! Nun wohl auch in der Gastrobranche. Gab es bis vor einigen Monaten kaum was auf die Ohren, wenn man sich akustisch dem Thema Gastronomie widmen wollte, ist das heute gänzlich anders. Es gibt derweil regelrecht eine Gastro Podcasts Schwemme, welche nur noch aussortiert werden will. Denn nicht jedem könnte ich länger als fünf Minuten zuhören. Hier ist nun ein kleiner ganz persönlicher Rundumschlag, welcher natürlich wieder nur meine eigene Meinung darstellen soll. Dieser Beitrag wird mit der Zeit aktualisiert werden, Wiederkommen lohnt sich also.

Gastro Podcasts

Podcast ist nicht gleich Podcast

Das nicht jeder Podcast mit dem gleichen Anspruch auftritt, ist vermutlich selbsterklärend. Das liegt daran, dass nicht jeder direkt in einem hochprofessionellen Studio aufzeichnet. Auch ist für mich ein Podcast nicht nur die simple Audiodatei, welche ich mir anhören kann.

Wenn ich zu dem angebotenen Kontext auch noch obendrein Informationen in der Info abrufen und vielleicht noch anklicken kann, dann ist das für mich eine runde Sache. Auch stehe ich darauf, dass ein Podcast oder die Folge in Unterthemen kategorisiert ist, ich somit zu den spannenden Themen ganz einfach vorspulen kann. Das ist heutzutage kein Hexenwerk mehr, wird aber allzu oft nicht mit angeboten. Gerade wenn eine Folge wieder mal zwei Stunden lang ist, bin ich ein großer Fan von solchen skipbaren Kapiteln.

Gastro Podcasts

Feinschmecker Podcast

Der wohl beste Podcast von allen ist der Feinschmecker Podcast. Hier wird sauber interviewt und der Gast stets im angenehmen Umfang vorgestellt und ausgefragt. Die Gäste, welche hier befragt werden, kommen aus verschiedenen Bereichen. Es ist ein buntes Sammelsurium aus der Food Szene. Zuletzt war es der Aktivist Hendrik Haase. Alle zwei Wochen kann man eine neue Folge downloaden. Es gibt bereits 15 Episoden.
UPDATE: Der Podcast musste aufgrund zweier Folgen neu bewertet werden. Die geladenen Gäste sind augenscheinlich sehr prominetne Größen, denen auf dem Podcast des FEINSCHMECKERS ein Podium der Selbstdarstellung geboten wird. Denn so muss man es nach Interviews wie dem von Christian Bau oder Charles Schumann einfach anerkennen. So lässt die Chefredakteurin Madeleine Jakits selbst Charles Schumann, dem berühmten Barkeeper aus München, davon kommen, wenn er ganz offen darüber philosophiert, dass Frauen seiner Meinung nach nichts hinter der Bar verloren haben. Auch darf Christian Bau ohne Kritik an der Sache darüber sinnieren, dass er bei Produkten und Lebensmitteln, welche er ordert, absolute Kompromisslosigkeit an den Tag legt. In Zeiten wo in der Gastronomie Sexismus und Foodwaste aktiv wie nie aufgearbeitet werden, ist das nicht zu erklären. Die Interviews werden auf diese Weise routiniert abgearbeitet, so muss man es leider sagen. Eine eineingeschränkte Empfehlung kann ich hier nicht mehr aussprechen. Hier macht man einfach viel falsch. Ein Magazin dieses Formats und mit dem Anspruch, die Kulinarik einordnen zu wollen, muss da einfach mehr wagen.

Link: https://www.feinschmecker.de/startseite/der-feinschmecker-podcast
Inhalt: 5/5 3/5
Unterhaltungswert: 5/5 3/5
Sound: 5/5 3/5
Funktionalität & zusätzliche Infos: leider Fehlanzeige
Online seit: Januar 2019 mit zwei Folgen pro Monat

Zwei zu Tisch – der Gastro Podcast rund ums Personal von gastromatic

Dieser Podcast von der Software- Schmiede für Dienstpläne widmet sich Themen, welche den Fokus Management & Personal haben. Hier werden Menschen zu Tisch gebeten, um zu erörtern, wie sie die Zukunft der Branche sehen und die Herausforderungen der Gastrobranche auf ihre Art lösen. Es geht um sehr konkrete Ideen, welche ziemlich praxisnah nährgebracht werden. Er richtet sich also an die professionellen unter Euch.

Link: https://blog.gastromatic.de/podcast/
Inhalt: 5/5
Unterhaltungswert: 4/5
Sound: 4/5
Funktionalität & zusätzliche Infos: wenige Infos über die aktuelle Folge
Online seit: Februar 2019 mit einer Folge pro Monat

Gastro Podcasts

Feinkost

Feinkost ist ein Podcast, der raus geht. Dieser monatliche Podcast versucht, die Bandbreite der Kulinarik darzustellen. Dabei wird mit verschiedenen Protagonisten der Szene gesprochen. Das können Produzenten, Köche oder eben Branchenkenner sein. Dies ist ein Podcast von detektor.fm, dessen vollständige Artikel auch nachgelesen werden können.

Link: https://detektor.fm/serien/food-podcast
Inhalt: 5/5
Unterhaltungswert: 4/5
Sound: 5/5
Funktionalität & zusätzliche Infos: Link zum vollständigen Artikel
Online seit: November 2017 mit einer Folge pro Monat

Fiete Gastro

Hier kommen wir zu einem Podcast, der vermutlich bald am bekanntesten sein wird. Der Podcast von Tim Mälzer namens “Fiete Gastro”. Hier möchte man das bekannte Prinzip des Überraschungsgastes aufleben lassen, denn zu Beginn muss Tim Mälzer den Gast, welcher ihm wohl unbekannt ist, erraten. So wird nach der einleitenden “Wer bin ich”- Runde ein Gespräch aufgebaut.

Was im Großen und Ganzen zu Beginn recht unterhaltsam startet, nervt irgendwann gewaltig, denn Tim Mälzer beschäftigt sich für meine Begriffe zu oft mit sich selbst als mit dem Gast. Immer wieder grätscht er unabhängig vom Gast dazwischen um sich mitzuteilen. Man kann leider dem Interviewgast mit seinen Aussagen nicht folgen, weil eine längere Ausführung so kaum zustande kommt.

Auch empfinde ich die Einleitung auch als ein wenig zu langatmig, wenn man zum Beispiel bei der Folge mit Kevin Fehling fast 25 Minuten anhören muss, bis nach all der Eigenwerbung endlich der ersehnte Content anfängt. Das ist ganz sicher Geschmacksache, mir gefällt es nicht.

Link: https://fietegastro.podigee.io/
Inhalt: 3/5
Unterhaltungswert: 3/5
Sound: 3/5
Funktionalität & zusätzliche Infos: Fehlanzeige
Online seit: April 2019 mit knapp zwei Folgen pro Monat

Gastro Podcasts

Thekentalk

Hier ist ein wirklich guter Podcast mit einem ausgewogenen Verhältnis mit ausreichenden Information, guten Themen und tollen Interviewpartnern. Der deutschlandweite GastroPodcast spricht polarisierende Thesen an und nimmt die Dinge auf nachvollziehbare Art und Weise auseinander. Auf der Homepage wird zudem noch in einem Artikelbeitrag wissenswertes zusammengetragen.

Link: https://thekentalk.com
Inhalt: 5/5
Unterhaltungswert: 4/5
Sound: 4/5
Funktionalität & zusätzliche Infos: Auch hier keine Kapitel aber dennoch brauchbare Infos.

Gastro Podcasts

Gastro Piraten Podcast

Erneut gibt es hier einen Branchenpodcast, welcher mit einer sehr hohen Schlagzahl an den Start geht. Es geht hier um Beleuchtung von Themen im Bereich der Gastronomie, Hotellerie und was es sonst noch alles zum Thema zu wissen gibt. Dabei setzt man vor allen Dingen auf Interviews mit Experten.

Link: https://www.gastro-piraten.de/
Inhalt: 4/5
Unterhaltungswert: 2/5
Sound: 2/5
Funktionalität & zusätzliche Infos: Fehlanzeige
Online seit: Januar 2019 mit knapp 5-6 Folgen pro Monat

Restaurant-Ranglisten.de

Restaurant Ranglisten kennt man im eigentlichen Sinne als eine Art Portal, wo man einen Benchmark aller zur Verfügung stehenden Restaurantführern erhalten kann. Seit Juli 2019 gibt es nun diesen Podcast mit dem Schwerpunkt, Sterneköche dieser Republik zu informieren. Es wird sich zeigen, inwiefern hier eine ergebnisoffene Auseinandersetzung zu erwarten ist oder die Interviews tendenziös geführt werden, weil man sich lediglich mit der Elite der Köche hierzulande auseinandersetzt. Ich bin gespannt. Bereits das erste Interview ist für mich polarisierend.

Link: https://pca.st/216J
Inhalt: zu früh für eine Bewertung
Unterhaltungswert: zu früh für eine Bewertung
Sound: 3/5
Funktionalität & zusätzliche Infos: Keine Kapitel, Infos in den Show Notes mit Verlinkungen

Gastro Podcasts

Could be of interest too.

Mehr über Podcasts....

Author

Steffen Sinzinger

Steffen Sinzinger, Jahrgang 1980, ist ein in Berlin lebender Küchenchef und seit nun mehr als 8 Jahren ein passionierter Foodblogger. In der deutschsprachigen Bloggerszene ist er ein fester Bestandteil und spricht mit seinen breitgefächerten Themen sowohl die professionellen Köche als auch die am heimischen Herd kochende Fraktion an.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Marked fields are required.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.