Signature Dish

Ein Signature Dish von Andreas Döllerer

Andreas Döllerer schafft mit seiner eigens entwickelten Marke „Cuisine Alpine“ einen extrem regionalen Schwerpunkt. Das geschah bereits 2008 also lange vor der internationalen Hysterie um die Schaffung einer ortsbezogenen kulinarischen Identität. Mit seinem Signature Dish der „Alpinen Jakobsmuschel“ zeigt er das bewusst provokant.

Continue Reading

“Cuisine Alpine” von Andreas Döllerer

Die erste Kochbuchbesprechung in diesem Jahr widmet sich mit “Alpine Cuisien” einem Buch, welches genau genommen wieder mal als Import betrachtet werden muss. Es handelt von einem Werk aus Österreich. Es ist kein Kochbuch, welches in den Hallen eines Sternerestaurants produziert wurde, aber das liegt wohl eher daran, dass man hier in diesem Lande ausschließlich in den Metropolen die Top- Restaurants mit den von vielen Köchen ersehnten Macarons bewertet. Würde hier ein Tester hereinspazieren, gäbe es mit hoher Wahrscheinlichkeit den Stern, wenn nicht sogar mehr.

Continue Reading