Holger Bodendorf | "Eine Prise Sylt: Sieben Tage. Hundert Rezepte."

Holger Bodendorf kocht schon seit so einiger Zeit im Landhaus Stricker. Er steht deswegen nicht umsonst für Beständigkeit und ausgesprochene Gastfreundlichkeit. Sein letztes Jahr herausgegebenes Kochbuch “Eine Prise Sylt” mag für den einen oder anderen ein unfreiwilliges Werbeprospekt für Sylt vom Verlage “Collection Rolf Heyne” sein, welches die Insel aber so kaum braucht und von den Schaffern schon gar nicht als solches verstanden werden will. Vielmehr wird auf den 320 Seiten eine Woche beim Landhaus Stricker zelebriert, mit all seinen Protagonisten, die Tag für Tag für das leibliche Wohl im Restaurant sorgen und natürlich die kulinarischen Genüsse nicht zu vergessen, welche zudem wunderbar abgelichtet und, wie es sich ja für ein Kochbuch gehört, auch noch rezeptiert sind.

Continue Reading