Bücherherbst 2013 a.k.a. "Early X-Mas"

Wie jedes Jahr wird nun so langsam die literarische Hochsaison eingeleitet. Die sommerliche Hitze ist nun vorüber und das Wetter lässt wieder entspannte Temperaturen am Herd zu. Dass man dafür eine gescheite Kochanleitung braucht, ist ja auch kein Geheimnis und so passt es doch, dass stets nach der Sommerflaute die ersten hochkarätigen Bücher auf den Markt kommen.

Dieses Jahr scheint es aber so, als wolle man direkt Weihnachten etwas vorziehen. Um einige Titel, die ich mir natürlich für Euch aufs Gründlichste vornehmen werde, Euch jetzt schon mal schmackhaft zu machen, habe ich eine kleine Auswahl schon mal hübsch aufbereitet.

Continue Reading

Heiko Antoniewicz | "Flavour//Pairing"

Flavour//Pairing, das Spiel der Aromen, ist das vor kurzem erschiene Buch von Heiko Antoniewicz, der bereits so einige Werke auf den Markt gebracht hat. Darunter waren Titel wie “Verwegen kochen”, “Molekulare Basics”, “Brot”, “Sous- Vide” und nicht zuletzt das bisher schon in der vierten Auflage verlegte Stück namens “Fingerfood”.

Continue Reading

Ein wunderbarer Bücherherbst deutet sich an…

Der diesjährige Herbst verspricht ein ganz besonderer zu werden. Jedenfalls im kulinarischen Sinne. Es drängen in den nächsten zwei bis drei Monaten so einige aufregende Neuerscheinungen auf den Markt. Neben nationalen Kochgrößen wurde auch ein Kollege aus der Schweiz, derzeit in den Staaten tätig, in deutscher Sprache neu aufgelegt und wird sicher genauso einschlagen, wie bei sich in New York. Aber auch unsere Kochhelden müssen und werden sich auch nicht wegducken müssen.

Also es empfiehlt sich immer mal wieder hier vorbei zu schauen, da alle diese Werke hier besprochen werden.

Continue Reading

„Kräuter Kressen Sprossen" – Thomas Ruhl Port Culinaire

Mit Ralf Hiener stellte ich Euch über den letzten 12 F.A.Q.- Fragebogen, den Macher von „Essbare Landschaften“ vor. Mit seinem Konzept der selbst angebauten Wild- & Würzkräuter im Gutshaus Boltenhagen in Mecklenburg- Vorpommern, liebevoll auch „McPom“ genannt, hat er sich recht schnell unter all den Kochgrößen Deutschlands einen Namen gemacht.

Unter anderem wird er auch sehr detailliert von seinen Kräutern im 2010 erschienenen Buch „Kräuter Kressen Sprossen“ beschrieben.

Continue Reading