Fashion Food

Fashion Food

Berlin kennt nur Vollgas! Mit der aktuellen Woche begann auch die Berlin Fashion Week, welche vom 15.- bis zum 18. Januar wieder Deutschlands Dreh- & Angelpunkt für die Textilbranche ist. Schwerpunkt ist in diesem Jahr eindeutig auf filigrane Handarbeit und Maßgeschneidertes. Was sehr gut zu dem heute vorgestellten Buchtitel passt. Denn was mich ebenfalls pünktlich zu dieser aufregenden Woche in der Hauptstadt erreicht, ist das neue Buch Fashion FOOD  von Roland Trettl und Helge Kirchberger. Es birgt weder Rezepte noch aufwändig angerichtete Tellergerichte. Es ist ein reiner Bildband mit zusätzlichem Hintergrundwissen zur Entstehung der Kunst, Lebensmittel als Textil für den Menschen in Szene zu setzen.

Continue Reading
Ikarus

Die Weltköche zu Gast im Ikarus – Band 5

Es ist endlich da. Wie kaum ein zweites Buch wurde von mir der nun bereits fünfte Band der Reihe “Die Weltköche zu Gast im Ikarus” erwartet. Es birgt derart viele verschiedene Foodkonzepte, dass es für alle anderen Kochbücher immer wieder sehr schwer wird, das zu überbieten. Heute habe ich es ausgepackt und sogleich meiner ausführlichen Bewertung unterzogen. Sowas darf einfach nicht liegen bleiben.

Continue Reading

"Serviert." Roland Trettl

Heute gibt es keine übliche Kochbuchbesprechung. Das von Roland Trettl neu veröffentlichte Werk namens “Serviert.” handelt weniger von Rezepten. Vielmehr räumt er mit der Gastronomie so wie er sie erlebt und erlebt hat auf.

Wer Roland Trettl nicht kennt, muss wissen, dass dieser einzigartige Koch schon alles gesehen hat. Und wer diese Seiten durchforstet hat, weiß, was das bedeutet. Das Kapitel “Deutsche Küche, Sushi und Erdbeeren. Mein Jahr in Japan.” spricht da Bände. Es geht aber nicht nur um die Bandbreite der internationalen Kulinarik, welche dieser Koch einzuschätzen vermag. Er war für eine lange Zeit von über 11 Jahren Chefkoch und 1. Wahl von Dietrich Mateschitz, dem Mitbegründer von Red Bull, als auch Eckart Witzigmann, dem Jahrhundertkoch. Beide baten ihn darum, das Zepter für deren neues Projekt in Salzburg zu führen.

Continue Reading
Kulinarische Überflieger

Roland Trettl | "Kulinarische Überflieger 2013"

Eine Dekade ist vollzogen. Nach nun 10 Jahren ist das Restaurant Ikarus längst zu einem Zentrum der weltweiten Kocheliten geworden. Sie versammeln sich unter der Schirmherrschaft von Eckard Witzigmann und dem Chefkoch Roland Trettl zu einem monatlich wechselndem Event, welches zum Thema hat, dem Gast Tag für Tag eine unvergleichliche Vielfalt anzubieten. Jedes Jahr sind 11 verschiedene Gastköche, die zu der Speerspitze ihrer Zunft zählen, für einen Monat Gastkoch im Hangar 7 in Salzburg.
Solch eine Einladung ist für den Auserwählten quasi als Ritterschlag zu werten. Unzählige Größen haben hier schon gekocht und aufgetischt. Dabei spielte nie die Herkunft oder Nationalität eine Rolle, einzig und allein die Qualität und Einzigartigkeit des Kochstils entschieden über die Tauglichkeit.

Continue Reading

Ein wunderbarer Bücherherbst deutet sich an…

Der diesjährige Herbst verspricht ein ganz besonderer zu werden. Jedenfalls im kulinarischen Sinne. Es drängen in den nächsten zwei bis drei Monaten so einige aufregende Neuerscheinungen auf den Markt. Neben nationalen Kochgrößen wurde auch ein Kollege aus der Schweiz, derzeit in den Staaten tätig, in deutscher Sprache neu aufgelegt und wird sicher genauso einschlagen, wie bei sich in New York. Aber auch unsere Kochhelden müssen und werden sich auch nicht wegducken müssen.

Also es empfiehlt sich immer mal wieder hier vorbei zu schauen, da alle diese Werke hier besprochen werden.

Continue Reading

„Kulinarische Überflieger: Das Hangar- 7 Kochbuch 2011" – Roland Trettl

Ikarus wurde auferlegt, niemals zu hoch zu fliegen, da er ansonsten seine nur mit Wachs befestigten Flügel verlieren und er beim Griff nach der Sonne, dramatisch abstürzen würde.

Ein Absturz aus dem Kocholymp ist im Restaurant „Ikarus“ wahrscheinlich nicht zu erwarten, gleich wohl die auftretenden Stars der irdischen Kochlandschaften, welche nicht nur hier in kaum zu erahnende kulinarische Höhen enteilen.

So wird aus einer Flugzeughalle ein Treffpunkt der Kochszene. Seit Bestehen des Restaurants gibt es dort jeden Monat einen Gastkoch, welcher seine Art des Kochens dort zusammen mit Roland Trettl & seinem Team zelebriert.

Continue Reading