Exotic

Lost & Found : Ein Exotic Dessert

Die Buchbesprechung von Eckart Witzigmanns Lebenswerk war Grund für mich, erneut einen Blick in mein Archiv zu schauen. Denn hin und wieder ist eine kleine Rückschau zu den vergangenen Zeiten nicht verkehrt. Beim letzten Mal habe ich in der Tat viele Gerichte erblicken können, die ich bisher an dieser Stelle nie besprochen habe. Man könnte also glatt eine eigene Serie starten. Ich würde sie mal Lost & Found nennen. Der erste Teil ist ein Schokoladen- Mangomousse mit Kokoseis und Passionsfrucht. Damals landete es unter dem Namen Exotic auf der Speisekarte. Los geht’s.

Continue Reading

…in 4 Gängen: Spargel | Lachs | Meerrettich | Algen

Wir befinden uns jetzt mitten in der Hochsaison des Spargels, und jeder dürfte dieses Jahr schon einmal zugeschlagen haben. Ganz gleich, welche Sorte einem am besten liegt, ob es der grüne, weiße oder doch violette Spargel sein muss, er ist so oder so fast ein lukullisches Wunder. In meiner Reihe „in 4 Gängen“ kommt er diesen Monat bereits zum dritten Male zum Zuge. Und keine Geringere als Ariane Bille, der Schöpferin der “Kulinarischen Momentaufnahmen”, stellt uns heute ihre Spargelinterpretation vor.

Spargel-in-4-Gängen-3

Mit ihrer Diplomarbeit, die einige deutschsprachige Bloggergrößen belichtete, schrieb sie sich schnell in die Herzen der Gemeinde. Diese Arbeit wird demnächst neu aufgelegt und als eBook erhältlich sein. Es ist erstaunlich, wie aus einzelnen Blogs derart große Projekte entwachsen.

Spargel in 4 Gängen - Ariane
Spargel | Lachs | Meerrettich | Algen

Was alles aus einem Spargel entspringen kann, ist wieder wunderbar aus dem von foodpairing.com stammenden Baumdiagramm zu entnehmen.

SpargelDen Werdegang von Arianes Gericht lest Ihr hier.

Ariane-Dreizeiler

Quellenangaben
Baumdiagramm © via foodpairing.com