12 F.A.Q. an Daniel Humm

Daniel Humm ist in den letzten Jahren eine unglaubliche Karriere geglückt. Wie bei kaum einen anderen verfolge ich diese mit großer Begeisterung. Er stellt die kulinarische Landschaft der amerikanischen Ostküste auf den Kopf und bezaubert mit seinen beiden erschienenen Kochbüchern namens „Eleven Madison Park“ und „I love NY“ auch die europäische Fangemeinde. Eine Interviewanfrage meinerseits war da mehr als zwingend, doch habe ich nach der ersten Vertröstung, ich solle mich doch noch ein halbes Jahr gedulden, schließlich habe er gerade wegen des 5. Platzes der weltbesten Restaurants viel um die Ohren, kaum noch an eine positive Rückmeldung zu denken gewagt. Als Einstieg in das neue Jahr gibt es für Euch ein erklassiges Interview aus den Staaten. Er beantwortete die 12 Food Art Questions und beglückt uns mit sehr interessanten Einsichten der lukullischen Welt von Amerika. Viel Spaß mit diesem Beitrag von D. Humm und allen ein Frohes Fest.

Continue Reading

Die 50 besten Kochbücher

Ich bewerte nun schon seit einiger Zeit Kochbücher und bespreche diese hier auf diesem Blog. Seit 2011 geschieht das in regelmäßigen Abständen, so dass nun schon eine beschauliche Anzahl an Werken zusammen gekommen ist. Diese einem Bewertungssystem nach Sternen unterzuordnen fand ich schon immer schwer, so dass mich zu einem anderen System entschlossen habe. Ich werde die besten 50 Kochbücher zu meiner eigenen persönlichen Lieblingsliste aufarbeiten um Euch so meine Favoriten zu veranschaulichen.

Die-50-besten-Kochbücher
Nachdem ich gestern schon den ersten Teil auf Facebook bekannt gegeben habe, gab es eine riesige Resonanz und einen enormen Zulauf, den ich nicht erwartet habe. Vielen Dank dafür. Ich werde die Liste nicht bei jeder neuen Buchveröffentlichung aktualisieren, das geschieht immer wieder in regelmäßigen Abständen. Reinschauen lohnt sich also immer, gerade in der Vorweihnachtszeit.